Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Zukunftsweisende Übernahme: Verlag Sachon künftig unter Dach der Krammer Group

Die künftige Geschäftsführung des Sachon-Verlages: Dr.-Ing. Klaus Krammer (re) und Wolfgang Burkart

Seit dem 20. Februar 2020 ist der Verlag W. Sachon aus Mindelheim Teil der Krammer Verlag Düsseldorf AG. Der in der Branche bekannte Verlagsname bleibt ebenso bestehen, wie die Mindelburg als Verlagssitz. Die künftige Geschäftsführung bilden Dr.-Ing. Klaus Krammer und der bisherige Verlagsleiter, Wolfgang Burkart.

„Kaufentscheidend für uns waren die journalistisch hochwertigen Inhalte und die exzellente Vernetzung des Sachon-Verlages in den betreuten Branchen weltweit“, so Dr. Krammer. Die Schwerpunkte der Sachon-Fachmedien liegen mit drei deutschsprachigen sowie drei fremdsprachigen (englisch, spanisch, chinesisch) Fachzeitschriften in den Bereichen Getränkeindustrie und -handel. Daneben findet sich je ein Magazin für das Maler-Handwerk und den Produktionsverbindungshandel im Portfolio des Verlags. 

„Wir freuen uns mit dem Krammer Verlag einen inhabergeführten, europaweit tätigen Verlag als Gesellschafter zu erhalten, der unseren Geschäften insbesondere auch im digitalen Bereich entscheidende Impulse geben kann", so Wolfgang Burkart.

In Zukunft ist eine Erweiterung der Geschäftsfelder geplant, wobei die Marke „Mindelburg“ eine wesentliche Rolle spielen soll.

Impressum/Datenschutz