Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

VLB Berlin: Erfolgreiche Oktobertagung

Reges Treiben auf der VLB Oktobertagung (Foto: VLB)

Bereits zum 105. Mal fand die Oktobertagung der VLB Berlin Anfang dieser Woche in Berlin statt. Rund 400 Gäste folgten der Einladung der VLB zum Branchentreffpunkt im Herbst.

Im technischen Teil der Veranstaltung lag der Fokus auf den Themen Wasseraufbereitung durch Umkehrosmose und Zuckerreduktion in Getränken. Dr. Detlef Groß und Manuela Windhausen von der wafg präsentierten u.a. die nationalen und internationalen Entwicklungen sowie politische und gesellschaftliche Diskussionen zu letztgenanntem Thema. Daneben wurden aktuelle Trends in der Brauereitechnik besprochen. Im Rahmen des 47. Internationalen Braugerstenseminars gingen die Referenten auf die Ernte und die Witterungsbedingungen im Sommer 2018 ein und diskutierten Methoden zur Analyse und Qualitätssicherung von Braugerste.

Beim 21. VLB-Forum Getränkeindustrie und Getränkehandel standen die Themen Digitalisierung und Logistik im Mittelpunkt. Nach einem Vortrag von Günther Guder, BV GFGH, zur Getränkeversorgung, wurde im Rahmen einer inhaltsgeladenen Diskussion der Super-Sommer 2018 in Sachen Getränkelogistik zusammengefasst.

Impressum/Datenschutz