Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

VILSA-Gruppe erweitert Geschäftsleitung

VILSA Stefan Esselborn, Direktor Unternehmensentwicklung und strategische Kommunikation

Stefan Esselborn ist zum 1. September zum Direktor Unternehmensentwicklung und strategische Kommunikation und in dieser Funktion zum Mitglied der Geschäftsleitung berufen worden.

Zu seinem Aufgabengebiet gehört der Bereich Unternehmensstrategie, in dem er sich in enger Abstimmung mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Henning Rodekohr um die Planung und Öffnung möglicher neuer Geschäftsbereiche und die Identifizierung und Anbahnung potenzieller Merger & Acquisitions kümmern wird, wie es weiter heißt.

Der Aufgabenbereich strategische Kommunikation umfasse die Bereiche Markenstrategie und Markenkommunikation sowie Corporate Communications mit den Themen Public Affairs und Public Relations.

Die Vilsa-Gruppe möchte mit einem eigenständigen Strategiebereich die Zukunftsausrichtung weiter stärken, um das erfolgreiche Wachstum der letzten Jahre fortzusetzen, so das Unternehmen. „Wir sind froh, dass wir Stefan Esselborn für diese wichtige Zukunftsaufgabe gewinnen konnten“, so Henning Rodekohr, Vorsitzender der Geschäftsführung der Vilsa-Gruppe. „Er hat in den letzten Jahren unsere Marken, insbesondere unsere Hauptmarke, zu einem attraktiven und starken Portfolio mit nationaler Marktbedeutung entwickelt. Wir sind uns sicher, dass er bei der strategischen Gestaltung unserer Unternehmensentwicklung und Wachstumsziele einen maßgeblichen Beitrag leisten wird.“

Stefan Esselborn ist bereits seit 2012 als Direktor Marketing in der Unternehmensgruppe tätig und war in dieser Funktion für alle Marken verantwortlich. 

 

 

Impressum/Datenschutz