Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Sortiments-Ausbau: Trink & Spare setzt auf Craft-Bier

Der Getränkespezialist „Trink & Spare“ aus NRW stattet nun jede seiner Filialen mit einem eigenen Craft-Bier Regal aus, wie es heißt. Zusätzlich bis zu 50 Sorten „handgefertigter“ Brauspezialitäten sollen nun das bereits umfangreiche Biersortiment noch erweitern.

Alexander Tank, Geschäftsführer: „Erklärtes Ziel war es, unseren Kunden, noch mehr Fachmarktkompetenz zu bieten. Die Erweiterung unsere Sortimente um Craft-Bier war somit ein logischer Schritt.“ Die Getränkefachmarktkette möchte innovativen Newcomern damit gleichzeitig den Einstieg in den flächendeckenden Handel ermöglichen.

Als erste Getränkefachmarktkette in NRW setzt Trink & Spare nach eigenen Angaben nach tiefgehender Marktforschung auf diese hochwertige handwerkliche Braukunst. Sebastian Palm, Marketingleiter: „Bei der Herstellung ihrer Biere geht es unseren ausgewählten Craft-Brauern vor allem um Vielfalt und Kreativität, weniger um Standard und Effizienz. Die Biere bieten unseren Bierliebhabern eine abwechslungsreiche und spannende Entdeckungsreise durch die Welt des Bieres.“

Die Trink & Spare Getränkefachmärkte GmbH betreibt 240 Fachmärkte in NRW und ist Teil der Mellis Gruppe aus Essen/ Mülheim an der Ruhr.

Impressum/Datenschutz