Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Schumacher Packaging baut in Greven Multi-Mega-Werk

Die Schumacher Packaging Gruppe, einer der größten europaweit agierenden Hersteller für Verpackungslösungen aus Well- und Vollpappe, baut ihr Wellpappe-Werk in Greven, in unmittelbarer Nähe des Flughafens Münster-Osnabrück, zu einem Multi-Mega-Werk der nächsten Generation aus, wie es heißt. Der Verpackungsspezialist reagiere damit sehr schnell auf die aktuell enorm steigende Nachfrage nach Wellpappe-Verpackungen, die nicht zuletzt durch den boomenden E-Commerce-Sektor getrieben ist.

Neben einer Erweiterung der Produktionsfläche um über 20.000 m2 sollen bereits ab 2022 zwei Wellpappe-Anlagen von BHS Corrugated mit einer Gesamtproduktionskapazität von 600 Mio. m2 Wellpappe pro Jahr den Ausbau komplettieren. Damit werde Greven zu einem der weltweit größten Multi-Mega-Werke und löst den Stammsitz Ebersdorf mit 350 Mio. m2 pro Jahr als das bisher größte Wellpappe-Werk ab, so die Meldung.