Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Rohstofftag 2021 in Spalt

Der traditionelle Rohstofftag 2021, gemeinschaftlich veranstaltet vom Verband Private Brauereien Bayern, der Hopfenverwertungsgenossenschaft HVG Spalt und dem Bayerischen Brauerbund, fand in diesem Jahr am 12. Oktober in der Hopfenhalle der HVG Spalt in Spalt statt.

Im Fokus der Veranstaltung stand die aktuelle Ernte- und Marktsituation von Hopfen in den deutschen  sowie internationalen Anbaugebieten. Weiterhin wurden aktuelle Entwicklungen auf dem Braugerstenmarkt besprochen. Über die Qualität von Gerste und Malz der Ernte 2021 referierte Dr. Martina Gastl, TU München. Den Abschluss der Tagung bildete die Vorstellung und Bonitierung von neuen Zuchtsorten aus dem Hopfenforschungszentrum Hüll.