Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Privatbrauerei Schweiger mit neuem Geschäftsführer

Marc Hammacher, neuer Geschäftsführer der Privatbrauerei Schweiger (Foto: Privatbrauerei Schweiger)

Marc Hammacher, seit 2017 Vertriebsdirektor und Prokurist bei der Privatbrauerei Schweiger, wurde mit Wirkung zum 01. Juli von den Gesellschaftern der Brauerei in die Geschäftsführung berufen. Er ist damit der erste Geschäftsführer der Privatbrauerei aus Markt Schwaben, der nicht aus der Familie stammt, wie es heißt.

Der gebürtige Rheinländer soll das Familienunternehmen in Zukunft gemeinsam mit den geschäftsführenden Gesellschaftern Erich Schweiger (Sprecher der Geschäftsführung & GF Technik), Ludwig Schweiger (GF Verwaltung & Logistik) und Siegfried Schweiger (GF Mälzerei) führen.

Hammacher könne auf eine langjährige Karriere in der Getränkeindustrie zurückblicken, u.a. bei AB InBev und Coca-Cola und verfüge über exzellente Branchenkenntnisse. Er soll in seinem Verantwortungsbereich alle vertrieblichen Aktivitäten im In- und Ausland sowie das Thema digitale Kommunikation verantworten. „Hammacher hat in seiner bisherigen Zeit bei uns hervorragende Arbeit geleistet. Mit seiner offenen und praxisorientierten Art passt er zu uns und wird uns helfen, die immer vielfältigeren Aufgaben der Zukunft zu meistern“ so Erich Schweiger. Hammacher ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder.

Impressum/Datenschutz