Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Peter Romeis-Stiftung: Prof. Dr. Winfried Ruß ins Kuratorium berufen

Seit zwei Jahren besteht eine erfolgreiche Zusammenarbeit der Peter Romeis-Stiftung mit der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT), durch die engagierte Studierende unter anderem im Studiengang Brau- und Getränketechnologie eine Förderung erfahren. Dies erfolgte nicht zuletzt aufgrund des Engagements von Prof. Winfried Ruß, der nun ins Stiftungs-Kuratorium berufen wurde.

„Unser gemeinsames Anliegen zur Förderung von Bildung und Ausbildung des beruflichen Nachwuchses im Bereich Brau-, Getränke- und Lebensmitteltechnologie lässt sich mit der hervorragenden Fachkompetenz und dem persönlichen Engagement von Prof. Ruß für die Studierenden vielfältig erfolgreich verwirklichen. Wir freuen uns auf sein Mitwirken im Kuratorium!“, so Peter Romeis.

Peter Romeis (re.), Gründer des Instituts, und Ingrid Schmittnägel, Geschäftsführerin Institut Romeis, freuen sich über die Berufung von Prof. Dr. Winfried Ruß ins Stiftungskuratorium.