Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Personelle Veränderungen bei Diageo Germany

Florian Ganssen wird ab dem 1. Oktober 2018 die Position des On Trade Directors Germany bei Diageo übernehmen. Er hat bisher den Bereich Customer Marketing & Innovation für Diageo Central Europe geleitet und wird in seiner neuen Rolle an Dr. Christopher D. Stagg, Country Director Central Europe, berichten. Er folgt damit auf die Stelle von Markus Neher, der das Unternehmen im März diesen Jahres verlassen hat. Seitdem werden die Geschäfte interimsweise von Andreas Meyer, National Field Force Manager, und Torben Heitmann, National Group Account Manager, gemeinsam geführt.

Ganssen ist seit Januar 2014 im Unternehmen tätig. Vor seiner Zeit bei Diageo war er unter anderem als National Key Account Manager bei Colgate-Palmolive und als Brand Manager bei Bacardi beschäftigt. Ganssen kann auf eine vielseitige Erfahrung im Bereich der Geschäftsleitung zurückblicken, da er bereits seit 2014 auf verschiedenen Positionen in der Geschäftsleitung von Diageo tätig ist. So wurde er im Jahr 2015 zum Customer Marketing & Innovation Director ernannt, nachdem er knapp zwei Jahre Commercial Effectiveness Director war.

Die Position des Marketing & Innovation Directors übernimmt in Folge von Ganssens Wechsel Amanda Basquil. Die gebürtige Britin ist derzeit noch als Sales Planning & Operation Manager im Off Trade tätig und wird in Zukunft an Richard Barlow, Customer Marketing Director Continental Europe, berichten. Basquil ist eine erfahrene Marketing-Spezialistin und seit 2003 im Unternehmen beschäftigt. Seit ihrem Eintritt hatte sie bereits verschiedene Führungsrollen im Bereich Marketing und Vertrieb inne. Vor ihrer Zeit bei Diageo war sie unter anderem für Panasonic Marketing Europe und National Geographic Televison in verschiedenen Marketing-Positionen tätig.

Florian Ganssen
Amanda Basquil