Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

PepsiCo Deutschland: Alexander Köpf wird neuer Sales Director

Alexander Köpf

Ab Juli leitet Alexander Köpf den Vertrieb des US-Getränkeherstellers PepsiCo in Deutschland, wie es heißt. Zuletzt war Köpf (41) bei Duracell Deutschland als Managing Director Sales für Deutschland, Österreich und die Schweiz tätig.

Hier verantwortete er seit 2017 neben der DACH-Region auch den internationalen Vertrieb, die Entwicklung sowie das strategische Wachstum des Unternehmens. Köpf begann seine Karriere 2001 bei Procter & Gamble (P&G), wo er zunächst im Supply Chain Management für verschiedene Marken arbeitete. Später durchlief er bei P&G eine klassische Vertriebskarriere mit Stationen im Key Account und International Account Management, im Handelsmarketing für DACH und war vor seinem Wechsel zu Duracell als Verkaufsleiter im Bereich Fabric & Home Care tätig.

Alexander Köpf wird ab Juli seine neue Position als Teil des Leadership Teams von PepsiCo Deutschland antreten und künftig direkt an den neuen General Manager Torben Nielsen berichten. Köpf folgt in seiner neuen Position auf Jochen Arndt, der die Stelle des Sales Director bis Mitte Mai 2020 inne hatte.

Impressum/Datenschutz