Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Neuer Geschäftsführer bei Karl Knauer

Seit 1. Mai gehört Kai Rössig der Geschäftsführung des Unternehmens Karl Knauer an. Der 52-jährige Westfale tritt die Nachfolge von Joachim Würz (65) an, der nach über 17 Jahren im Amt in den Ruhestand geht.

Kai Rössig verfügt als Diplom-Ingenieur mit Fachrichtung Fertigungstechnik über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Konsumindustrie sowie fundiertes Know-how in den Bereichen Werksleitung Produktion, Engineering sowie Lohnhersteller-/ Qualitätsmanagement, wie es heißt.

Die Kernkompetenzen der Karl Knauer-Gruppe sind innovative Verpackungen und Werbemittel sowie Präsentverpackungen aus Karton, Wellpappe und Papier. Mit drei Standorten in Deutschland (Biberach, Neuenstein) und Polen (Pniewy) zählt das Unternehmen im Bereich Packaging zu den führenden Anbietern.

Kai Rössig