Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Neuer Flaschenfüller für Schwarzbräu

Die Familienbrauerei Schwarzbräu aus Zusmarshausen investiert in eine moderne Flaschenabfüllanlage. Der 7,5 Tonnen schwere Füller wurde mittels zwei mobiler Kräne zielgenau in die Einbringöffnung in 15 Metern Höhe eingehoben und stand kurze Zeit später bereits am neuen Standort in der Flaschenfüllerei. Der moderne Füller der Firma KHS aus Dortmund kann bis zu 30.000 Flaschen pro Stunde füllen.

Der Modernisierung der Anlage ging eine dreijährige Planung vom Brauteam um den Technischen Leiter der Schwarzbräu, Sascha Marre, sowie Inhaber Leopold Schwarz voraus. In diesem Zuge wurde die Aufstellung der verschiedenen Maschinen innerhalb der Anlage so angepasst, um auch hier kürzere Wege zu generieren und ein besseres Arbeiten zu ermöglichen. Die Mitarbeiter sollen so langfristig entlastet werden.

(Bild: Schwarzbräu)