Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Neue Studie „Biertrends aus Verbrauchersicht" erschienen

K&A BrandResearch hatte in einer eigenen Studie „Nicht mein Bier?! – Verbrauchertrends 2025" probierfreudige Bierkonsumenten zu ihrer Einschätzung bzgl. zukünftiger Biertrends befragt. Neben bekannten und vertrauten Themen wie Bier aus der Region, handwerkliche, traditionelle Herstellung und hochwertigen Biersorten liegt die interessanteste Trenderwartung im ‚Functional Beer‘ sowie alkoholreduzierten Angeboten in neuen (noch) bieruntypischen Verwendungssituationen.

Zentral bei allen Trend-Überlegungen seien die Konsumkontexte: Wann, wie und zu welchem Anlass wird Bier getrunken. Mit ‚Schäufele-Seidla‘, ‚Weißwurst-Weizen‘ oder ‚Sommer-Pils‘ seien von einigen Brauereien erste Gehversuche gemacht worden. Das Potenzial sei aber weitaus größer – und kontextbezogene Umsetzungen werden zunehmen, so die Marktfoscher. 

Weitere Informationen zu der Eigenstudie lassen sich hier einsehen: https://ka-brandresearch.com/eigenstudien

 

 

Quelle: K&A BrandResearch