Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Neubau Doemens 2020: Förderverein gegründet

Dr. Wolfgang Stempfl (l.), Geschäftsführer Doemens, und Georg Schneider, Präsident des Doemens e.V. bei der Gründung des Fördervereins. Nützliches Utensil: ein Spendensäckel

Auf diesem Grundstück an der Lohenstraße in Gräfelfing wird der Neubau von Doemens entstehen.

Die Gründungsmitglieder des Fördervereins

Mit dem Neubauprojekt „Doemens 2020“ stellt die Doemens Akademie die Weichen, damit auch in Zukunft die Aus- und Weiterbildung von technischen Führungskräften für die Brau-, Getränke- und Lebensmittelbranche gesichert ist. Der Neubau ist mit einem Technikum ausgestattet, das die aktuellen Anforderungen der Wirtschaft abbildet. Doemens finanziert dieses Vorhaben, aber nur mit Unterstützung aus der Branche kann der Bau so realisiert und ausgestattet werden, dass die Ausbildungsqualität allen zukünftigen Branchenanforderungen gerecht wird. Für die Abwicklung und Generierung von Spenden wurde der Verein „Freundes- und Förderkreis Doemens 2020 e.V.“ gegründet, in dem sich auch namhafte Vertreter aus der Getränke- und Zulieferbranche engagieren.

Am 14. Juli 2017 haben sich Vertreter der Branche direkt auf dem neuen Doemens-Grundstück zusammengefunden, um den Verein „Freundes- und Förderkreis Doemens 2020 e.V.“ zu gründen. Die 14 Gründungsmitglieder haben Dr. Wolfgang Stempfl zum ersten Vorsitzenden gewählt, als stellvertretende Vorsitzende engagieren sich der geschäftsführende Gesellschafter der Barth-Haas-Gruppe, Stephan Barth, sowie der Geschäftsführer der Ireks-Gruppe, Stefan Soiné.

Ziel des Vereins ist, Persönlichkeiten aus der Branche und der Zulieferindustrie eine Plattform zu geben, damit in den kommenden Jahren die notwendige finanzielle Unterstützung für den Doemens-Neubau eingeworben werden kann. Dazu gehört auch, dass mit einer absoluten finanziellen Transparenz die gemeinnützige Abwicklung der Spenden sichergestellt ist – die Spendengelder werden zweckgebunden an den Bauherrn des Neubaus, dem Doemens e.V. weitergeleitet.

Impressum/Datenschutz