Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Marcus Thieme wird CEO BrewDog Deutschland

BrewDog ernennt Marcus Thieme zum CEO BrewDog Deutschland, wie es heißt. Ab sofort wird er das gesamte Team in Deutschland führen und für die Produktion, den Vertrieb, Marketing, Personal und die strategische Ausrichtung aller Bereiche zuständig sein, so die Meldung weiter. Sein Verantwortungsbereich betrifft das gesamte Produkt-Portfolio, einschließlich BrewDog Distilling und Hawkes Cider.

Zuvor war Thieme bei BrewDog als General Manager Europe, Middle East & Africa für die Distribution in diesen Regionen zuständig. In der neu geschaffenen Position, CEO BrewDog Deutschland, berichtet er direkt an James Watt, den Mitgründer und Captain von BrewDog.

Vor seiner Zeit bei BrewDog war Thieme als Vice President & General Manager für Stone Brewing in den europäischen Märkten verantwortlich. Über 16 Jahre arbeitete er zuvor ab 2001 in verschiedenen Führungspositionen bei Jägermeister.

Marcus Thieme, CEO BrewDog Deutschland