Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Kölsch aus schwarzen Stangen

Wie viel ist noch im Glas? Genau das ist bei den schwarzen 0,2-Liter-Kölsch-Stangen der Brauerei Gaffel nur noch schwer erkennbar. Für viele nicht das entscheidende Kriterium – gerade junge Erwachsene finden die neue Kölsch-Stange schick und den Look cool.

Die Brauerei selbst bezeichnet das „kleine Schwarze“ als „Bierglas-Revolution“. Gaffel-Produktmanager Bastian Lenninghausen: „Wir wollten zeitgemäßes Design in der klassischen Variante präsentieren und damit ganz klar eine jüngere Zielgruppe anvisieren.“

Das eingefärbte Kalknatronglas ist organisch beschichtet und matt-schwarz ausgehärtet. Der Eichstrich ist aufwendig keramisch gedruckt und von innen lesbar eingebrannt.

Impressum/Datenschutz