Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Hopfen: Kraut des Jahres 2018

Seit 1995 kürt die International Herb Association in Jacksonville, USA, das Kraut des Jahres. Für das gerade begonnene Jahr 2018 wurde Hopfen Humulus ssp. als „Herb of the Year“ ausgewählt.

Die International Herb Association will mit der Ausrufung des „Herb of the Year“ Aufmerksamkeit für die Vielfalt der Kräuter allgemein und die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten und Anwendungen von Kräutern im Besonderen herausstellen. Bei der Würdigung des Hopfens als „Herb of the Year“ geht die Association deshalb nicht nur auf die Anwendung des Hopfens als Gewürz bei der Bierherstellung ein. Auch die antibakterielle Wirkung der Inhaltsstoffe des Hopfens und seine positiven Effekte auf Haut und Haare werden beschrieben. Insbesondere wird die beruhigende Kraft des Hopfens für den gesamten Organismus hervorheben und unterstrichen, dass er nachweislich entspannende Wirkung für Geist und Muskeln zeigt.