Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Hofbräuhaus trifft Sachon auf Messe FIHAV, Havanna

HB-Chef Dr. Michael Möller (re.) war persönlich zur FIHAV gekommen, um die Marktmöglichkeiten auszuloten. Natürlich ergab sich spontan ein spannender Erfahrungsaustausch. (v.r.: HB-Brauerei-Direktor Dr. Michael Möller, HB-Exportdirektor Rudolf Seider und Wolfgang Burkart)

Die neue deutsche Botschafterin auf Kuba, Heidrun Tempel, stellte auf der FIHAV den Kontakt zwischen Antonio Carricarte Corona, Primer Viceministro del Ministerio de Comercio Exterior y la Inversión Extranjera, also dem kubanischen Vize-Außenhandelsminister und Wolfgang Burkart her.

In guter Tradition war Sachon-Verlagsleiter Wolfgang Burkart in der ersten Novemberwoche nach Havana geflogen, um die FIHAV, die größte Konsumgütermesse im karibischen Raum, zu besuchen. Die Messe bietet u.a. hervorragende Möglichkeiten, Entscheider aus den kubanischen Ministerien und Staatsorganisationen kennenzulernen. Der Abend-Empfang der deutschen Botschafterin in ihrer (sehr stimmungsvollen) Residenz erweitert diese Kontaktmöglichkeiten um die deutschen FIHAV-Aussteller und in Kuba ansässige deutsche Firmen.

Wir bereisen diesen Markt seit über 20 Jahren und helfen bei Bedarf gerne, Zugang zu diesem Zukunftsmarkt zu finden: burkart@sachon.de

Impressum/Datenschutz