Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Große Ehre: Fußballer Pirlo bekommt Wein-Schuh von Nike

Ehre, wem Ehre gebührt: Der Schuhherstelller Nike bringt in wenigen Tagen einen neuen Schuh auf den Markt, der dem italienischen Welt-Fußballer Andrea Pirlo gewidmet ist – allerdings mit Bezug auf dessen zweites „Standbein", die Weinherstellung. Denn Pirlo, der mit der Sqadra Azzura 2006 noch den Weltmeistertitel holte, betreibt seit 2010 mit seinen Eltern sein eigenes Weingut Pratum Coller in den Bergen von Flero bei Bescia.

Die Tiempo Pirlo Limited Edition ähnelt deshalb äußerlich und innerlich an roten Rebensaft. „Das Leder des Oberschuhs ist in einem Merlot-Ton gehalten, das dem Saft der Traube sehr nahe kommt“, gab das Unternehmen bekannt. Und damit nicht genug: Auch im Innenleben des Schuhs findet sich eine Anlehnung an den Wein, denn die Innensohle besteht zu einhundert Prozent aus Kork. Den Schuh wird es in zwei Modellen geben, einmal für den normalen Rasen und einmal als Indoor-Variante.