Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Generationswechsel und Erweiterung der Geschäftsführung bei Getränke Ziegler

Über 50 Jahre hat Waldemar Ziegler, Seniorchef und Geschäftsführer, das Unternehmen Getränke Ziegler erfolgreich geleitet. Seinen 75. Geburtstag nehme er zum Anlass, sich aus dem operativen Geschäft zurückzuziehen, wie es heißt. Im Rahmen der Unternehmensnachfolge übergibt er den Staffelstab zum 1. Januar 2021 an seinen Schwiegersohn Klaus Endres. Mit ihm übernimmt die nächste Generation der Familie die Führung des Unternehmens.

Das bisherige Führungsteam, bestehend aus Klaus Endres und Erwin Dörner, dem kaufmännischen Geschäftsführer, werde künftig durch Igor Skoric als neuem Geschäftsführer komplettiert, heißt es weiter. Skoric ist bereits seit sechs Jahren im Unternehmen und verantwortet seit drei Jahren als Vertriebsleiter die Betreuung der Handelskunden der Ziegler Gruppe.

Das neue Führungsteam soll mit seiner langjährigen Erfahrung das Unternehmen erfolgreich in die Zukunft führen. Die Getränke Ziegler Gruppe ist mit ihren Beteiligungsunternehmen ein in der Region Nordbayern bedeutendes GFGH-Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern. Namhafte Unternehmen des Getränkeeinzelhandels und des Lebensmitteleinzelhandels zählen zu ihren Kunden.

Neu in der Geschäftsführung bei Getränke Ziegler ist Igor Skoric
Waldemar Ziegler (mi.), Klaus Endres (r.) und Erwin Dörner