Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

„Füttern statt töten": Neue Bierdosenhalterung aus Gerste

Füttern statt töten – das Motto der Saltwater Brewery in Delray Beach, Florida. Die Mikrobrauerei entwickelte dafür neue Six-Pack-Halterungen für Bier. Statt Plastikringen, die bei Meerestieren viele gefährliche Verletzungen bewirken, setzt Saltwater auf Halterungen, die aus Abfallprodukten des Brauprozesses bestehen, beispielsweise aus Gerste. Diese ergibt in Form gepresst laut Saltwater nämlich eine ebenso gute Fixierung für Dosen. Mit dem Unterschied, dass sich das Material im Meer nicht nur auflöst, Meerestiere können sich davon auch ernähren.

Die Hoffnung von Saltwater ist es, mit der Aktion auch für Großbrauereien Zeichen zu setzen. Ganz gemäß dem Motto: Gemeinsam gegen wachsenden Plastikmüll und für die Meerestiere. Zur Information: In den Ozeanen treiben zurzeit etwa 150 Millionen Tonnen Plastikmüll. Um die acht Millionen Tonnen kommen jährlich dazu. Wahrlich Zeit, um nach Lösungen zu suchen.