Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Führungswechsel in der Lantenhammer Destillerie

Destillateurmeister, Prokurist und Vertriebsleiter Tobias Maier wurde zum geschäftsführenden Gesellschafter der Lantenhammer Destillerie GmbH bestellt, wie es heißt. Er übernimmt sein Amt vom bisherigen Geschäftsführer Anton Stetter, der sich zukünftig stärker auf die Strategien der geschäftlichen Aktivitäten der Unternehmens-Gruppe fokussieren möchte.

Maier ist seit 1997 Teil der Edelbrandmanufaktur, als er dort seine Ausbildung zum Destillateur begann. Maier, der neben dem Destillateur-Meisterbrief auch einen Abschluss in Betriebswirtschaft vorweisen kann, ist international gut vernetzt und gehört renommierten Fachjurys an. Als Gesellschafter und Prokurist verantwortete er zuletzt deren gesamten in- und ausländischen Vertrieb.

Die Destillerie vertreibt ihre Produkte in ganz Deutschland mit einer reichen Vielfalt an Produkten. Ihre Wurzeln hat die Traditionsmanufaktur im bayerischen Hausham.

Tobias Maier (li.) und Anton Stetter