Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Frank Höhler wird neuer Geschäftsführer bei TOMRA

Frank Höhler wird zum 1. Oktober 2016 die Nachfolge von Heiner Bevers als Senior Vice President TOMRA Collection Solutions Central & Eastern Europe antreten. Damit ist er auch Geschäftsführer der TOMRA Systems GmbH in Deutschland. Heiner Bevers, der seit 2001 beim Unternehmen ist,  habe die Geschäftseinheit erfolgreich aufgebaut und weiterentwickelt, wie es heißt.  Er wird zum 1. Oktober 2016 die Verantwortung als Senior Vice President TOMRA Collection Solutions North America übernehmen.

Höhler ist Diplom-Kaufmann und hat an der Universität in Bayreuth und der Aston Business School in Birmingham studiert. Er hat bisher für HAVI Logistics, L'Oreal und SABMiller in verschiedenen Funktionen in der Logistik und Planung sowie im Key Account Management gearbeitet, zuletzt seit 2009 als Geschäftsleiter der deutschen SABMiller-Landesgesellschaft. Höhler ist am Jahresanfang 2016 als Vice President Sales Central & Eastern Europe zu TOMRA gestoßen.

In seiner neuen Position wird er wie sein Vorgänger an Harald Henriksen, Executive Vice President Business Area Collection Solutions bei der Muttergesellschaft in Norwegen, berichten und Mitglied des Collection Solutions Management-Teams sein, heißt es weiter. Das Unternehmen ist Spezialist in Deutschland im Bereich Leergutrücknahme-Systeme mit bundesweit aktuell rund 29.000 installierten Systemen.

Impressum/Datenschutz