Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Erfolgreicher Auftakt: BV GFGH tagt bei Hassia Mineralquellen

Die Mitglieder des BV GFGH der Region Mitteldeutschland waren diesmal zu Gast bei den Hassia Mineralquellen und erlebten eine spannende und abwechslungsreiche Tagung in Bad Vilbel.

Regiosprecher Matthias Heurich, der stellvertretende Regiosprecher Thomas Hahn, Dirk Hinkel, geschäftsführender Gesellschafter der Hassia Gruppe, Mario Soder, Vertriebsleitung National Handel, Bionade, Dirk Reinsberg, geschäftsführender Vorstand des BV GFGH, Rajko Zimny, Gesamt-Vertriebsleiter Bionade, Bernhard Gathof, Delegierter, sowie Wolfgang Burkart, Verlagsleitung Verlag W. Sachon (v.l.)

Mit einer sehr gelungenen Veranstaltung startete der neue geschäftsführende Vorstand des BV GFGH, Dirk Reinsberg, die jährlichen Regionalversammlungen, diesmal für die Region Mitteldeutschland im hessischen Bad Vilbel, auf Einladung der Hassia Mineralquellen am 26. September.

Der Verbandschef informierte die rund 25 Teilnehmer u.a. über die jüngsten Marktentwicklungen, die aktuelle Lobbyarbeit des Verbands und aktuelle Rechtsthemen. Bei einigen Themen bestand reger Austausch und Diskussionsbedarf unter den Mitgliedern.

Zwei hochkarätige Gastvorträge umrahmten das abwechslungsreiche Tagesprogramm. So befasste sich Wolfram Scholz, Geschäftsführer GEDAT Getränkedaten, mit dem Thema „Stammdatenmanagement in der Getränkebranche“, während Peter Sieffert von Movis Mobile Vision die „Digitalisierung in der Getränkeindustrie“ in den Fokus seiner Ausführungen rückte.

Die HassiaGruppe, die zu den Top 5 der größten Mineralbrunnen in Deutschland gehört und über 1.350 Mitarbeiter beschäftigt, zeigte sich bei der Veranstaltung als hervorragender Gastgeber, vor allem als der geschäftsführende Gesellschafter des Unternehmens, Dirk Hinkel, persönlich den Teilnehmern eine ausführliche und spannende Betriebsbesichtigung zum Abschluss der Tagung gab.

Insgesamt bot sich den Mitgliedern des BV GFGH der Region Mitteldeutschland eine tolle und abwechslungsreiche Veranstaltung mit den wichtigsten aktuellen Branchenthemen gepaart mit einem außergewöhnlichen Veranstaltungsort.

Impressum/Datenschutz