Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

drinktec worldwide wird zum ‘bev & food tec network powered by drinktec’

Der neue Name soll die Weiterentwicklung des Messenetzwerkes widerspiegeln. Denn er bilde die Internationalität und die Bandbreite der Messethemen der weltweiten Veranstaltungen nun deutlicher ab. Seit 2007 hat sich das Netzwerk rund um die drinktec stetig vergrößert und umfasst inzwischen Veranstaltungen an zehn Standorten. Mit der INTECHTRA, die 2020 in Brasilien erstmals stattfindet, wird das Thema ‚Food‘ Einzug in das Netzwerk halten, wie es heißt.

Das ‚bev & food tec network powered by drinktec‘, bestehend aus den Eigenveranstaltungen drinktec (Deutschland), oils&fats (Deutschland und Indien), Home & Craft (Deutschland), INTECHTRA (Brasilien), drink technology India (Indien) und der food & drink technology Africa (Südafrika) sowie der Kooperationsveranstaltung CHINA BREW CHINA BEVERAGE (China) und der Partnerschaft mit UIV (SIMEI, Italien) biete zahlreiche Vorteile, für Aussteller wie Besucher.

Petra Westphal, Exhibition Group Director Messe München, über den Grundgedanken des Netzwerks: „Wir bündeln die Synergien der einzelnen Veranstaltungen und ermöglichen so den Zugang zu den aktuellen und optimalen Lösungen für die Branche.“ Denn mit dem ‚bev & food tec network powered by drinktec‘ stünden der weltweiten Community maßgeschneiderte Plattformen zur Verfügung.

Impressum/Datenschutz