Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Dr. Michael Holtz verlässt Team Beverage

Dr. Michael Holtz (47), Geschäftsführer von Team Beverage Convenience in Rostock, verlässt das Unternehmen zum 31. Dezember, um sich neuen Aufgaben zu widmen, wie es heißt. Bei Team Beverage Convenience war er schwerpunktmäßig verantwortlich für die Bereiche Innendienst-Prozesse, IT und Controlling und wirkte darüber hinaus an der strategischen Ausrichtung und Weiterentwicklung des Unternehmens mit. Seine Aufgaben übernimmt in Interimsfunktion Jörn Bastian (45), ebenfalls Geschäftsführer.

Dr. Holtz war seit 2004 in GP C&C tätig. Aus ihr ging Team Beverage Convenience hervor, in der er im Januar 2017 Geschäftsführer wurde. Gemeinsam mit Jörn Bastian habe er die Convenience-Sparte zu einem starken Unternehmensbereich ausgebaut. Über das angestammte Tankstellengeschäft hinaus habe man neue Kundengruppen in Gastronomie, Logistik sowie Lieferdienste hinzugewinnen können. Der aktuelle Schwerpunkt von Dr. Holtz lag auf der Implementierung einer neuen IT-Infrastruktur sowie der Konzeptentwicklung und Umsetzung eines neuen Preis- und Konditionensystems. „Ich verlasse das Unternehmen in der Überzeugung, dass es bestens aufgestellt ist. So kann ich mich guten Gewissens neuen Themen widmen“, so Dr. Holtz. 

Dr. Thomas Spiegel (47), Vorstandsvorsitzender von Team Beverage, verliere einen seiner Geschäftsführer und langjährigen Begleiter: „Wir haben zusammen einen langen Weg zurückgelegt, gemeinsam den Convenience-Bereich aufgebaut und gerade in jüngerer Zeit wichtige Weichen für die Zukunft gestellt. Das gesamte Team und ich bedanken uns sehr herzlich für die lange erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir bedauern sein Ausscheiden sehr und wünschen Dr. Michael Holtz für seine nächsten Schritte alles Gute.“

Dr. Michael Holtz