Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Doemens-Kuratorium mit zwei neuen Mitgliedern

Ende des Jahres 2009 wurde das Doemens-Kuratorium zur Unterstützung der Arbeit des Präsidiums und der Geschäftsführung von Doemens gegründet. Es steht vor allem in beratender Funktion zur Verfügung und fungiert als Kooperationspartner mit Doemens-Ausrichtung sowie als Ideengeber aus der Industrie. Das Kuratorium trifft sich zweimal pro Jahr. Bei den Treffen werden die Anregungen für das Präsidium und die Geschäftsführung diskutiert und formuliert. Neu im 20-köpfigen Kuratorium sind seit Oktober 2021 Michael Ullrich, Geschäftsführer Ullrich Anlagenbau, und Eva-Maria Kahle, Verlag W. Sachon.

v.l.: Michael Schmitt, Fachverlag Hans Carl; Peter Köstler, 1. Bürgermeister Gräfelfing; Klaus Gehrig, Ziemann-Holvrieka; Dr. Andreas Brandl, Doemens; Dr. Lothar Ebbertz, Bayerischer Baruerbund; Dr. Erika Hinzmann, Deutscher Brauer-Bund; Dr. Roland Folz, Pentair; Rüdiger Selig; Stefan Stang, Private Brauereien Bayern; Dr. Mark Schneeberger, GEA; Michael Ullrich, Ullrich Anlagenbau; Olaf Müller, Andritz Separation; Eva-Maria Kahle, Verlag W. Sachon und RA Prof. Dr. Udo Bühler