Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Doemens Impulse: Premiere in uriger Almhütte

Die Doemens Akademie veranstaltete am 1. und 2. Februar die erste Auflage der „Doemens Impulse“. Thema der Premiere waren „Craft- und Spezialitätenbiere“. Rund 70 Teilnehmer fanden den Weg zur eigens errichteten Almhütte auf dem neuen Doemens-Gelände an der Lohenstraße in Gräfelfing.

Im „craftigen“ Ambiente der Almhütte wurde über die richtige Handhabung der Rohstoffe Malz, Hopfen und Hefe, die Holzfassreifung als besondere Form der Lagerung und die Herstellung von alkoholfreiem (Craft-)Bier gesprochen. Berichte zu Spezialbier-Konzepten und Möglichkeiten der Lohnabfüllung weckten das Interesse der Zuhörer im Besonderen. Die aktuelle Situation im Biermarkt und wie sich besondere Biere erfolgreich vermarkten lassen, wurden ebenfalls besprochen.

Alles in allem eine gelungene Premiere der neuen Reihe „Doemens Impulse“. Geplant ist eine Organisation im jährlichen Turnus.