Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Diamond Spirits Award feiert Premiere

GETRÄNKEINDUSTRIE-Redakteur Christoph Seifried bei der Verleihung der Diamond Spirits Awards auf der BrauBeviale

Ein Teil der neunköpfigen Fachjury bei der Verkostung

Bereits bei der ersten Ausgabe des neuen Spirituosen Awards konnte das Team um Veranstalter Jens Kalrait mit 160 Einreichungen aus 20 Ländern starten. Mit dabei waren u.a. Spirituosen aus Deutschland, Indien, Brasilien, China und Mexiko.

Neben der Verkostung nach internationalen Standards durch die Jury, zu der auch GETRÄNKEINDUSTRIE-Redakteur Christoph Seifried gehörte, unter der Leitung der Spirituosenexperten Arthur Nägele und Bernd Schäfer, wurde auch ein neuer Weg der Verkostung eingeführt: Die Messung der Gehirnwellen im Belohnungszentrum zweier Verkoster. 

Zusätzlich zu den Awards in Gold, Silber und Bronze wurden an die fünf Spirituosen mit der besten Bewertung der Diamond Spirits Award verliehen.

Die Gewinner der Diamond Spirits Awards:

Rum: Rum Nation Jamaica white von DTS & W
Whisky: Torf vom Dorf von Elch-Whisky
Likör: Johannisbeerlikör von Obstbau & Brennerei Fritz-Martin Mozer
Obstbrand: Vinschger Marille von der Schwarzer Brennerei
Gin: Dutch Courage Dry Gin von Zuidam

Impressum/Datenschutz