Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Diageo feiert 20-jähriges Jubiläum

Diageo, der Hersteller einiger der weltweit bekanntesten alkoholischen Getränke, darunter Johnnie Walker Scotch, Smirnoff Wodka, Tanqueray Gin und Guinness Stout, feierte kurz vor Weihnachten sein 20-jähriges Bestehen. Diageo wurde am 17. Dezember 1997 durch den Zusammenschluss der Unternehmen Grand Metropolitan und Guinness gegründet und hat sich zu einem international führenden Unternehmen im Bereich der alkoholischen Getränke entwickelt. Heute werden die Produkte in 180 Ländern verkauft.

Der wirtschaftliche Erfolg spricht für sich: In den letzten 20 Jahren stieg der Aktienkurs von Diageo nach eigenen Angaben um 340 Prozent, das Marktkapital um 440 Prozent und der Gewinn je Aktie (vor Sonderfaktoren) ist 220 Prozent höher.

In London eröffnete Diageos Chief Executive, Ivan Menezes, zusammen mit einem ausgewählten Team von Scotch Whiskey Blendern des Unternehmens und Mitgliedern des Senior Leadership Teams, den Tag an der Londoner Börse.

Impressum/Datenschutz