Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Chinesisches Lockangebot: Fußballer gegen Wein

Spaniens Fußball-Ikone Andres Iniesta vom FC Barcelona wird von einem „unmoralischen“ Angebot angeblich nach China gelockt. Laut Medienberichten in Spanien soll er mit einer Jahresgage von 35 Mio. Euro netto zum Club Tianjin Quanjian gelockt werden. Aber damit nicht genug: Außerdem kündigten die Chinesen an, dem privat als Winzer tätigen 33 Jahre alten Mittelfeldspieler zwei Millionen Flaschen Wein abzukaufen. Iniesta stammt aus La Mancha und besitzt einen 120 Hektar großen Weinberg, dessen Weine unter dem Namen „Bodega Iniesta“ vermarktet werden − die Homepage der Bodega gibt es schon auf Chinesisch...

Bild: http://bodegainiesta.es