Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

BV GFGH: Branchenevent GETRÄNKE. GROSS. HANDELN. 2022 als Präsenzveranstaltung fest geplant.

Nachdem in diesem Jahr der traditionelle vom Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels (BV GFGH) veranstaltete Branchenevent „GETRÄNKE. GROSS. HANDELN.“ als einer der wichtigsten der Branche erstmals coronabedingt ausfallen musste, steht nun der Termin für die nächste Präsenzveranstaltung fest:  Am 10. und 11. März 2022 soll die Branche wieder zusammengebracht werden.

„Es liegen beispiellose Zeiten hinter uns und wir hoffen, dass Rückschläge durch weitere Vorsicht vermieden werden können. Die letzten Monate waren geprägt von großen Einschränkungen unseres gesellschaftlichen Lebens und wirtschaftlichen Handelns. Doch trotz aller Herausforderungen können wir auch positive Erkenntnisse aus der Pandemie ziehen. Sie hat uns gezeigt, dass wir etwas erreichen können, wenn die Branche zusammenhält“, betont Dirk Reinsberg, geschäftsführender Vorstand des BV GFGH, und er fährt fort: „Aus diesem Grund freuen wir uns, wenn Getränkefachgroß- und -einzelhändler, Hersteller sowie Partner der Getränkeindustrie bei unserem jährlichen Branchenevent den persönlichen Dialog wieder aufnehmen.

Die Veranstaltung „GETRÄNKE. GROSS. HANDELN. 2022.“ findet am 10. und 11. März 2022 im Infinity Hotel & Conference Resort Munich in Unterschleißheim statt. Weitere Informationen unter www.bv-gfgh.de

Die letzte Veranstaltung "GETRÄNKE. GROSS. HANDELN" fand Ende Februar 2020 in Berlin statt.
Veranstaltungsort 2022 wird das Infinity Hotel & Conference Resort Munich in Unterschleißheim sein.