Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

BV GFGH mit dem Generationen Award ausgezeichnet

Bei den 9. Getränke Impuls Tagen (GIT) im österreichischen Leogang wurde am 20. Januar der Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels e.V. (BV GFGH) mit dem Generationen Award ausgezeichnet.

Der im Jahr 2012 vom Verlag W. Sachon mit der Fachzeitschrift GETRÄNKEFACHGROSSHANDEL, der Firma Sahm, sowie Konzept & Service ins Leben gerufene Preis befasst sich ganz gezielt mit dem wichtigen Thema Unternehmensnachfolge.

Nach Getränke Boecken, den Rhodius Mineralquellen und der Westerwald Brauerei erhielt mit dem Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels e.V. (BV GFGH) erstmals auch ein Verband den Award. Günther Guder als ehemaliger geschäftsführender Vorstand des BV GFGH und Dirk Reinsberg als sein Nachfolger sind die beiden Branchenpersönlichkeiten, die mit dem Sonderpreis geehrt wurden.

Generationen Award 2020: Die Auszeichnung erhielt diesmal der Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels e.V. mit Günther Guder (mi.) und Dirk Reinsberg (li.). Günther Guder hat im letzten Jahr offiziell den Posten des Geschäftsführenden Vorstands des BV GFGH an Dirk Reinsberg übergeben. Sie bekamen von Paul Goller (2.v.r.), Sahm-Geschäftsführer Marketing und Vertrieb, und Thomas Eisler (2.v.l.), Redaktion GETRÄNKEFACHGROSSHANDEL, einen Pokal überreicht; rechts im Bild der Veranstalter der GIT, Dieter Klenk, Geschäftsführer Konzept & Service