Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

BV GFGH besucht Verlag W. Sachon

Der geschäftsführende Vorstand sowie der Geschäftsführer des BV GFGH, Günther Guder und Dirk Reinsberg besuchten den Sachon Verlag auf der Mindelburg. Zwischen beiden Institutionen besteht eine mittlerweile 21 Jahre währende Zusammenarbeit – das Fachmagazin GETRÄNKEFACHGROSSHANDEL ist seit 1998 offizielles Organ und „Sprachrohr“ des BV GFGH.

Empfangen wurden sie von Verlagsleiter Wolfgang Burkart und dem Team des GETRÄNKEFACHGROSSHANDEL, Helga Schneider, Mediaberatung Sonderprojekte, und Redakteur Thomas Eisler. Im Fokus standen dabei unter anderem strategische Gespräche zur weiteren Zusammenarbeit sowie eine Besichtigung des Verlags und den sehenswerten mittelalterlichen Gemäuern und Räumlichkeiten der Mindelburg.

Darüber hinaus hatte der Verlag noch eine besondere Überraschung für Günther Guder parat, der Ende Juli offiziell sein Amt an seinen Nachfolger Dirk Reinsberg übergeben wird und als Vorsitzender des Verbands Pro Mehrweg bereits eine neue Aufgabe übernommen hat.

Zur Verabschiedung des langjährigen Verbandschefs und der damit verbundenen 21-jährigen Partnerschaft überreichte ihm Verlagsleiter Wolfgang Burkart eine speziell angefertigte Bilder-Collage mit Fotoerinnerungen über den gesamten Zeitraum der Zusammenarbeit.

Günther Guder (mi.) und Dirk Reinsberg (2.v.l.), beide BV GFGH, trafen den Verlagsleiter des Verlages W. Sachon, Wolfgang Burkart (re.), Helga Schneider, Mediaberatung Sonderprojekte und Thomas Eisler, Redaktion GETRÄNKEFACHGROSSHANDEL.
Mit einem ganz besonderen Geschenk überraschte Wolfgang Burkart Günther Guder zum Abschied seiner langjährigen Verbandstätigkeit: einer Foto-Collage mit Momentaufnahmen aus den letzten 21 Jahren