Frisch eingeschenkt

+++ Frisch eingeschenkt +++

Bischofshof: Susanne Horn folgt auf Hermann Goß

Susanne Horn (Foto: altrofoto.de)

Hermann Goß, Geschäftsführer der Brauerei Bischofshof, wird zum 30. Juni 2019 nach 18 Jahren Tätigkeit im Unternehmen in den wohlverdienten Ruhestand gehen und sein Amt an Susanne Horn übergeben, wie es heißt. Susanne Horn wird die neue Geschäftsführerin der Brauerei Bischofshof und Weltenburger Klosterbrauerei und bereits zum 1. April 2019 ihre Tätigkeit aufnehmen.

Susanne Horn stammt aus Hahnbach. Sie ist verheiratet und Mutter eines Sohnes. Sie führt seit zehn Jahren erfolgreich die Neumarkter Lammsbräu. Unter ihrer Führung hat sich die Marke Neumarkter Lammsbräu als Marktführer im Bio-Markt etabliert. Susanne Horn engagiert sich seit vielen Jahren in der katholischen Kirche und freut sich, dass sie jetzt die Geschäftsführung eines kirchlichen Betriebs übernehmen kann.

Impressum/Datenschutz