Frisch eingeschenkt

+++ Frisch aufgetragen +++

TopView - Die App mit Widerhall (Kopie 1)

Wie Menschen in ganz unterschiedlichen Räumlichkeiten miteinander kommunizieren können, hängt unter anderem auch davon ab, wie es um die Akustik des Raumes bestellt ist. Denn nichts ist lästiger, als ein ständiges Echo auf das soeben Gesagte.

Um genau das richtig einschätzen zu können, hat sich die Firma Knauf etwas einfallen lassen und eine App auf den Markt gebracht. Sie verspricht, Raumakustik erlebbar zu machen, und zwar in punkto Nachhallzeit, Schallpegel oder auch Sprachverständlichkeit.

Dafür bietet sie neben dem kostenfreien Download über den Apple oder Google App Store zudem die Möglichkeit des virtuellen Erlebens. Das geht über eine Virtual Reality Brille, die das audiovisuelle Erlebnis in Echtzeit beschert: denn, besser mittendrin als nur dabei. Damit kann man sich im 360°-Modus in den simulierten Raumsituationen umsehen und nach Belieben selbst die Raumakustik beeinflussen. die App funktioniert auch ohne VR-Brille: Im Display-Modus lässt sich ebenfalls ein realistischer Raumeindruck vermitteln, indem man sein Smartphone oder Tablet einfach in die gewünschte Richtung bewegt.


Weitere Infos: www.knauf.de/topview