Frisch aufgetragen

+++ Frisch aufgetragen +++

Testpilotinnen für Arbeits-Umstandshose gesucht

Es ist nicht immer einfach im Handwerk und in der Bauindustrie schwanger zu sein. Frauen sind in dieser von Männern dominierten Branche in der Minderheit und daher will Blåkläder mehr Verständnis und Möglichkeiten schaffen. Das Unternehmen wird bald Umstandshosen auf den Markt bringen und sucht vorab schwangere Testpilotinnen. Das Ziel: bequeme und strapazierfähige Arbeitshosen, die die Arbeit während der Schwangerschaft durchweg erleichtern sollen.

Die Umstandshose wird zunächst als High-Vis-Hose und Service-Hose angeboten. Diese Hosen sind vollständig aus Stretch-Material und das Design ist neutral gehalten, mit den gleichen Funktionen wie bei der Standardhose im Sortiment. Die Umstandshosen gibt es in fünf Größen, XS-XL, und jede Größe hat eine Verlängerungsfunktion, damit sie für Frauen mit längeren Beinen leicht angepasst werden können.

Möchten Sie als schwangere Testpilotin teilnehmen oder kennen Sie jemanden der die Umstandshose gerne im Alltag testen möchte? Bewerbungen bis Ende Juni unter: blaklader.de/de/testpilot