Frisch eingeschenkt

+++ Frisch aufgetragen +++

Star des Jahres!

Kennen Sie den Baum des Jahres? Die Blume des Jahres? Das Kriechtier des Jahres? Wer soll sich das denn alles merken? Weichtier des Jahres? Fußballer des Jahres oder Sänger des Jahres? Kollegen küren durchaus auch den Maler des Jahres…

Der Vogel des Jahres 2018 ist allerdings schon irgendwie etwas Besonderes. Er und es ist schlicht der Star! Sein Vorgänger war der Waldkauz. Doch so lustig ist die Nominierung nicht, denn nach Angaben des Landesbund für Vogelschutz ist der Lebensraum des Stares bedroht und der Starenbestand geht zurück. Die industrielle Landwirtschaft und der Einsatz von Pestiziden setze dem Star zu.