Frisch eingeschenkt

+++ Frisch aufgetragen +++

Sonnencreme runter vom Autolack

Besonders an heißen Tagen sollte man versehentlich verschmierte Sonnencreme schnell mit einem Taschentuch vom Autolack entfernen. Das rät die Prüfungsorganisation Dekra. Bei einem in der prallen Sonne geparkten Auto können sich ansonsten matte, helle Flecken auf dem Lack bilden. Schlimmstenfalls kann dieser sogar aufquellen und Falten werfen. Das lasse sich auch nicht mehr einfach wegpolieren, sondern kann aufwendigere Reparaturen nach sich ziehen.