Frisch aufgetragen

+++ Frisch aufgetragen +++

Shades of Grey als Lieblingsautofarben?

Laut einer Statistik des Kraftfahrt-Bundesamtes ist es eindeutig bunter geworden auf den Straßen Deutschlands. Doch an der Spitze bei den Neuzulassungen im Jahr 2016 liegen weiterhin graue (940.961) und schwarze (919.276) Fahrzeuge. Dahinter werden weiße Autos immer beliebter - 673.473 Stück wurden im Jahr 2016 angemeldet. Das sind 7,8 Prozent mehr als im Vorjahr. Graue (2,6 Prozent) und schwarze (5,1 Prozent) Fahrzeuge verzeichnen hier einen geringeren Anstieg.

Spitzenreiter in dieser Statistik sind jedoch die Farben Blau (10,8 Prozent) und Rot (9,5). Immer mehr Autofahrer entschieden sich für kräftige Farben. Nur Braun scheint unbeliebter zu werden. Gegenüber über dem Vorjahr wurden 2016 etwa 20,6 Prozent weniger Fahrzeuge dieser Farbe verkauft.

Schon seit 2008 werden weiße Autos immer beliebter. Sie verzeichnen im Gegensatz zu allen anderen Fahrzeugen einen kontinuierlichen Anstieg.