Frisch aufgetragen

+++ Frisch aufgetragen +++

Miss und Mister Handwerk 2019

Die neue Miss Handwerk heißt: Priyanka Balamohan. Die 24-jährige Konditorin und Bäckerin aus Köln konnte sich bei der Wahl auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) den Titel für das Jahr 2019 sichern. Der neue Mister Handwerk ist Maurer, heißt Robert Dittrich (22) und kommt aus Leipzig.

Bei der vorangegangenen Online-Wahl auf germanyspowerpeople.de wurden fast 10.000.000 Stimmen für die insgesamt zwölf Kandidaten abgegeben. Außerdem flossen die Meinung des Publikums und der Jury vor Ort in München in das Endergebnis ein. Zusammen mit seinen Partnern, der SIGNAL IDUNA Gruppe und der IKK classic hat das Deutsche Handwerksblatt auf der IHM zum neunten Mal Miss und Mister Handwerk gekürt. Rund 100 Kandidaten hatten sich für den großen Kalender Germany’s Power People 2019 als Handwerksmodel beworben.

Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks und der Handwerkskammer zu Köln: „Die Kandidatinnen und Kandidaten verkörpern genau das, was das Handwerk heute ausmacht. Sie zeigen, wie modern, innovativ und facettenreich das Handwerk ist. In Zeiten, in denen wir mehr junge Menschen für eine Ausbildung im Handwerk gewinnen wollen und müssen, sind sie Botschafter dafür, wie zukunftsfähig das Handwerk ist. Sie üben ihren Beruf mit Leidenschaft und Stolz aus, finden darin Erfüllung und begeistern so auch andere.“

Miss und Mister Handwerk 2019 (Foto: Werbefotografie Weiss)