Frisch eingeschenkt

+++ Frisch aufgetragen +++

Firefox Klar - Schluss mit der werblichen Verfolgungsjagd

Die Privatsphäre von Smartphone-Nutzern wird von Werbetreibenden schon lange nicht mehr respektiert: hier eine blinkende Anzeige, dort ein dominantes Banner, das sich dreist über die Informationsseite legt.

Genau gegen diese ungewollten Werbeeinblendungen hat sich Firefox mit seiner neuen App „Firefox Klar“ jetzt etwas einfallen lassen. Die Installation dieser App ermöglicht es jedem Nutzer, keine virtuellen Spuren im Web mehr zu hinterlassen, auf deren Basis anschließend entsprechende Werbung ausgespielt werden kann. Dafür braucht man weder Privatsphäre noch Cookie-Einstellungen anzupassen. Mit einem Fingertippen wird die Session gelöscht, ganz ohne mühseliges Kämpfen durch die Menues. Firefox Klar kann über den Öffnet externen Link in neuem FensterAppStore kostenfrei heruntergeladen werden.