QDeV-Podiumsdiskussion bei Berliner Energietagen

17.03.2017 - 08:23

Der „Qualitätsgedämmt e.V.“ (QDeV) ist bei den Berliner Energietagen erstmals Gastgeber eines Fachpodiums. Unter dem Motto „Praktische Umsetzung von Energieeffizienz-Maßnahmen an der Gebäudehülle“ lädt der QDeV zu einer Podiumsdiskussion mit dem Thema: „Praxistipps Wärmedämmung“.

Am 4. Mai 2017 von 9 bis 12.30 Uhr stellt der QDeV im Ludwig Erhard Haus, Fasanenstraße 85, zunächst seine Initiative „dämmen-lohnt-sich.de“ und deren aktuelle Aktivitäten vor. Anschließend diskutieren Fachhandwerk, Energieberater, Hausbesitzer und Verbände praxisnah über die Wärmedämmung mit dem Schwerpunkt Fassade.

Die Moderation übernimmt QDeV-Sprecher Ulrich Krenn. Als Gäste hat er den Gründer der Modernisierungsoffensive und Bauingenieur Ronny Meyer, den Geschäftsführer der Temps GmbH Malerbetriebe Ulrich Temps, den Geschäftsführer des Fachverbands Wärmedämm-Verbundsysteme e.V. Ralf Pasker sowie die Hausbesitzer Brigitte und Wulf Griebel eingeladen. Die Runde wird zu baulichen Aspekten und systemspezifischen Erfordernissen ebenso diskutieren wie über die Vermarktung von WDVS und die Motivation der Hausbesitzer zur energetischen Sanierung.

„Dämmen-lohnt-sich.de“ hat mit einem völlig neuen Webauftritt, einem neuen TV-Spot mit Ulrich Wickert sowie mit vielen Einzelmaßnahmen (u.a. einer „Fördermittel-Suche auf der Webseite) seine Frühjahrsoffensive gestartet. Die zentrale Botschaft der Initiative ist: Die Dämmung der Gebäude ist mit der größte Stellhebel, um Heizenergie zu sparen. Auch sind die Klima- und Energie-Einsparziele nur zu erreichen, wenn wir den Heizenergiebedarf unserer Häuser drastisch senken.

Die Podiumsdiskussion ist kostenfrei, Anmeldungen bitte unter: https://www.energietage.de/details/va/404.html

Folgen Sie uns:

folgen Sie uns auf Twitter! SachonDerMaler
folgen Sie uns auf Facebook! VerlagWSachon

Aktuelles:

26.05.2017  - 09:00

Der Bauchemiespezialist Ardex blickt auf sein bisher erfolgreichstes Geschäftsja...

24.05.2017  - 13:22

In getrennten Versammlungen stimmten die Mitglieder des Industrieverbandes WerkM...

Copyright © Verlag W. Sachon GmbH + Co. KG