Kooperation unterzeichnet: drinktec Cluster und fairtrade bündeln Kräfte

16.03.2017 - 10:19

Breiteres Angebotsspektrum für Aussteller und Besucher, gezieltere Ansprache der Marktteilnehmer für die Messe-Plattformen: Das drinktec Cluster der Messe München mit den internationalen Tochtermessen in Südafrika, Indien und China und der Heidelberger Messespezialist fairtrade mit seinen food + bev tec-Messen in Äthiopien, Ghana, Nigeria und im Iran bündeln ab sofort ihre Kräfte.

Die Kooperation sieht vor, die Messen wechselseitig durch Marketing- und Vertriebsmaßnahmen zu unterstützen. Das erklärte Ziel ist die Komplettierung der Angebotsbreite der einzelnen Veranstaltungen. Durch die vorhandene Fachkompetenz der Kooperationspartner in der Getränke-, Nahrungsmittel- und Verpackungstechnologie werden die Veranstaltungen gestärkt und ausgebaut, wie es heißt.

Beide Messeveranstalter verfügen über ausgezeichnete Netzwerke in der Industrie. Durch die Kooperation wird jetzt, unter einem Dach, das Angebot der einzelnen Messe-Plattformen, die die gesamte Prozesskette der Nahrungsmittel-, Getränke- und Verpackungsindustrie abbilden, komplettiert.

Folgen Sie uns:

folgen Sie uns auf Twitter! Brauindustrie
folgen Sie uns auf Facebook! VerlagWSachon

Aktuelles:

18.05.2017  - 13:22

Der US-amerikanische Verpackungsspezialist Pro Mach übernimmt mit sofortiger Wi...

18.05.2017  - 10:45

Ein neu gegründetes Tochterunternehmen der Bamberger Mälzerei, Bamberg, übernimm...

Brauindustrie mobil

Copyright © Verlag W. Sachon GmbH + Co. KG