News

Mit dem gemeinsamen Ziel, schädlichen Alkoholkonsum zu reduzieren, haben weltweit führende Produzenten von Bier, Wein und Spirituosen nun ein gemeinsames Papier unterzeichnet, das gezielte Aktionen über einen Zeitraum von fünf...[mehr]

Zu Jahresbeginn 2016 übernimmt Christoph Ripp beim Traditionsunternehmen Haus Rabenhorst die Führung und Verantwortung für den Bereich Marketing, wie es heißt. Der 47-jährige Ripp folgt Johannes H. Mauss nach, der das Unternehmen...[mehr]

Im Hofbräuhaus Traunstein ist man stolz auf eine über 400-jährige Braugeschichte, auf die starke Mannschaft, auf die handwerklich gebrauten Bierspezialitäten und auf den neuen Gär- und Lagerkeller. „Das ist unsere...[mehr]

Bei Oettinger rumort es – nämlich unter den Gesellschaftern. Im März wurde beim Landgericht Augsburg laut Medienberichten eine Klage von Astrid Kollmar, Witwe von Dirk Kollmar, gegen die Oettinger Brauerei GmbH verhandelt....[mehr]

Die deutschen Brauer verstärken ihr Engagement für die Verkehrssicherheit und bringen Ende Oktober die Kampagne DON’T DRINK AND DRIVE neu ins Netz, wie der Deutsche Brauer-Bund berichtet: Über die Social-Media-Kanäle der...[mehr]

In der jungen Zielgruppe (18 bis 24 Jahre) ist der Bierkonsum über alle Altersgruppen hinweg am niedrigsten. Lediglich jeder Vierte (26 Prozent) gibt an, mindestens einmal die Woche Bier zu trinken. Bei den 25- bis 34-Jährigen...[mehr]

Die Deutschen sind Weltmeister im Sekttrinken. Sie haben im vergangenen Jahr 305 Millionen Liter Sekt konsumiert, was einem Pro-Kopf-Verbrauch von 3,9 Litern bzw. rund fünf Sektflaschen pro Jahr entspricht. Mit 8,5 Millionen...[mehr]

26.10.2015 - 16:15

Die Leidenschaft der Deutschen für gutes Bier ist unbestritten. An dieser Stelle stoßen nun immer mehr Craft-Beer-Brauer vor. Neben der Craft-Beer-Hochburg Berlin liegt auch das Bierparadies Bayern ganz weit vorne in der Gunst...[mehr]

Der Forderung der Drogenbeauftragten der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), dem Beispiel Baden-Württembergs folgend auch in anderen Bundesländern ein nächtliches Alkoholverkaufsverbot auszusprechen, hat Bayerns...[mehr]

Der Fruchtsaft- und Erfrischungsgetränkehersteller Refresco hat seine Logistik mit einem neuen Distributionszentrum am Standort Grünsfeld komplett neu aufgestellt. Dafür wurden mehr als 13 Millionen Euro investiert. Ziel des...[mehr]

Zahlreiche Gäste kamen letzte Woche in das Zentrale Hörsaalgebäude auf den Campus in Weihenstephan, um den 150. Geburtstag der Studienfakultät Brauwesen und Lebensmitteltechnologie zu feiern. Der Präsident der Technischen...[mehr]

In einem Festakt in der Münchner Residenz erhob Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle die „Bayerische Brautradition nach dem Reinheitsgebot“ zum immateriellen Kulturerbe des Freistaates Bayern. Das Brauwesen hat im Freistaat Bayern...[mehr]

20.10.2015 - 11:38

Die baden-württembergische, landeseigene Brauerei Rothaus investiert elf Millionen Euro in Erweiterung und Modernisierung. Geplant seien laut dpa zwei zusätzliche Produktions- und Lagerhallen sowie neue Sortier- und...[mehr]

Der australische Winzer Treasury Wine Estates Ltd kauft das US-amerikanische und britische Weingeschäft von Diageo für 552 Millionen US-Dollar und will damit das US-Geschäft zu einem größeren Player im Luxus- und Qualitätssegment...[mehr]

Erstmals wurden Bärwurzeln mithilfe eines Wetterballons in die Stratosphäre geschickt. Aus diesen Wurzeln wurde anschließend eine Sonderedition des traditionellen bayerischen Bärwurz-Schnaps’ namens „Spacewurz“ gebrannt....[mehr]

Folgen Sie uns:

folgen Sie uns auf Twitter! SachonGFGH
folgen Sie uns auf Facebook! VerlagWSachon

Aktuelles:

25.05.2016  - 12:34

Dr. Jörg Lehmann ist neuer Geschäftsführer der Bad Brambacher Mineralquellen und...

24.05.2016  - 10:36

Die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch verlangt eine noch klarere Kennzeich...

GFGH mobil

Copyright © Verlag W. Sachon GmbH + Co. KG