News

Die Finest Spirits & Beer hat zum zweiten Mal für drei Tage ihre Tore geöffnet und die Jahrhunderthalle in Bochum in ein Mekka für alle Bier- und Spirituosenfans verwandelt. Aussteller und über 3.100 Besucher waren begeistert...[mehr]

Für rund 781 Millionen Dollar verkauft der weltgrößte Spirituosenkonzern Diageo mit Sitz in London Anteile von zwei Brauereien an den niederländischen Brauriesen Heineken. Es handelt sich dabei um die Anteile von Desnoes &...[mehr]

Die Gerüchteküche brodelte schon eine ganze Weile, nun ist es offiziell: Softdrink-Anbieter Pepsi wird sein eigenes Smartphone auf den Markt bringen - allerdings bislang nur in China. Für umgerechnet 180 Euro soll das Pepsi P1...[mehr]

„Public Brewing“ – hinter diesem Namen verbirgt sich eine interaktive Medienfassade am Gebäude der Düsseldorfer Hausbrauerei Uerige. Besucher hatten hier einen Monat lang die Chance, über ein Schaltpult vor dem Gebäude den...[mehr]

Nach mehr als 13-jähriger erfolgreicher Tätigkeit wird der Hauptgeschäftsführer der Privaten Brauereien Bayern, Dr. Werner Gloßner, im Herbst 2016 den Verband verlassen. Er übernimmt im Anschluss als Geschäftsführer und...[mehr]

Nach mehr als 13-jähriger erfolgreicher Tätigkeit wird der Hauptgeschäftsführer der Privaten Brauereien Bayern, Dr. Werner Gloßner, im Herbst 2016 den Verband verlassen. Er übernimmt im Anschluss als Geschäftsführer und...[mehr]

Der weltgrößte Brauer Anheuser-Busch Inbev (AB InBev) hat sich laut Nachrichtenagentur Reuters im Poker um eine rund 104 Milliarden Dollar schwere Übernahme des Branchenzweiten SABMiller durchgesetzt. Beide Konzerne hätten eine...[mehr]

Der weltgrößte Brauer Anheuser-Busch Inbev (AB InBev) hat sich laut Nachrichtenagentur Reuters im Poker um eine rund 104 Milliarden Dollar schwere Übernahme des Branchenzweiten SABMiller durchgesetzt. Beide Konzerne hätten eine...[mehr]

07.10.2015 - 13:12

Neues aus der Rubrik: Klingt komisch, ist aber so. Denn in der Headline "Feuerwehr löscht Wasser" fehlt nicht etwa das Wörtchen "mit". Schließlich wäre das ja kaum eine Meldung wert... Nein, die Bad Säckinger...[mehr]

Ab Januar 2016 ist Schluss: Der schottische Softdrinkkonzern A.G. Barr steigt dann nämlich aus dem Mehrwegsystem für Glasflaschen aus. Gleichzeitig investiert das Unternehmen aber laut eigener Aussage rund 6,9 Millionen Euro in...[mehr]

Eine neue Untersuchung von Mintel zeigt, dass bereits eines von sechs Bieren (12 Prozent), die im Jahr 2014 in Deutschland neu auf den Markt gebracht wurden, als Craft-Bier bezeichnet werden konnte; im Jahr 2012 war es lediglich...[mehr]

Jetzt ist es amtlich: Zum Jahreswechsel übernimmt die TCB Beteiligungsgesellschaft aus Frankfurt/Oder die Gilde-Brauerei aus Hannover, die seit 2003 zum US-Brauereikonzern Anheuser-Busch Inbev gehört. Der mögliche Verkauf war...[mehr]

Ein preiswertes Bier am Züricher Hauptbahnhof zu ergattern, ist aufgrund des unübersichtlichen Angebotes sehr schwierig. Für die 0,5-l-Dose zahlt der Verbraucher zwischen 1,70 und 8,40 Franken. Neuerdings kommt ab 22.00 Uhr ein...[mehr]

Ab 2016 gehen das österreichische Familienunternehmen Almdudler und die Franken Brunnen-Gruppe in Deutschland gemeinsame Wege. Almdudler übergibt den Vertrieb der Original Almdudler 0,35-Liter-Glas-Mehrwegflasche an den...[mehr]

Die Intention dahinter scheint klar: Zuhause ganz einfach per Knopfdruck eine Coke oder eine Pepsi zubereiten - das soll den Absatz steigern. Doch ist es wirklich so einfach? 2016 wollen die beiden Softdrink-Giganten jedenfalls...[mehr]

Folgen Sie uns:

folgen Sie uns auf Twitter! SachonGFGH

Aktuelles:

22.01.2016  - 12:03

Michael Bartholl, Vorstand der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG hat dem Aufs...

21.01.2016  - 09:21

Die Handelskette Edeka hat den früheren Mineralwasserhersteller Troy Aqua gekauf...

GFGH mobil

Copyright © Verlag W. Sachon GmbH + Co. KG